top of page

Acerca de

B u J Klaedtke SM 029.JPG

Kräuterworkshops

Viele Heilkräuter, die wir als Gewürze oder Tee kennen, können viel mehr als gut zu riechen oder unser Essen schmackhaft machen. Ich zeige Ihnen, wie Sie diese Kräuter und Heilpflanzen für Ihre Gesundheit nutzen können.

  • Herstellen von Salben, Crems, Tinkturen, Ölen

  • Kräuter zum Räuchern

  • Wurzeln - ihre Verwendung und Verarbeitung

  • richtiges Sammeln und Trocknen der Kräuter

  • Kräuter für verschieden Beschwerden

Kraeuterschule_suedthueringen.png

Unsere aktuellen Workshops

21.02.2024  um 18:30 Uhr – Stiller Tor 34 - Heilsame Fichten- oder Tannennadeln 
Ausgebucht

Fichten- oder Tannenadeln stecken voller wertvoller Inhaltsstoffe. Dieser Workshop gibt Dir einen Einblick darüber, wie vielfältig die heilsamen Nadeln sein können und was man aus ihnen alles zaubern kann.

Wir stellen selbst etwas her, was Du mit nach Hause nehmen kannst. Lass Dich überraschen

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt.

Dauer: 1-2 Stunden

Kosten für diesen Abend: 25,00 Euro (inkl. Material, Snack und Getränke)

Anmeldung mit Personenanzahl bitte über das Kontaktformular am Ende der Seite.

20.03.2024 um 18.30 Uhr - Stiller Tor 34 - Kräuter für die natürliche Hausapotheke

Eine kleine natürliche Hausapotheke für Groß und Klein ist eine wertvolle Bereicherung. An diesem Abend möchte ich Dir ein paar heimische Kräuter vorstellen, mit denen Du sehr gut arbeiten kannst. Deine Familie wird begeistert sein.

Wir stellen selbst etwas her, was Du mit nach Hause nehmen kannst. Lass Dich überraschen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt.

Dauer: 1-2 Stunden

Kosten für diesen Abend: 25,00 Euro (inkl. Material, Snack und Getränke)

Anmeldung mit Personenanzahl bitte über das Kontaktformular am Ende der Seite.

17.04.2024 um 18.30 Uhr - Stiller Tor 34 -Bärlauch und die ersten Wildkräuter

Gemeinsam wollen wir an diesem Abend die ersten Frühlingskräuter zu einer schmackhaften Speise verarbeiten. Dabei erzähle ich Dir etwas über die Wirkstoffe,  die Wirkung und den Einsatz in der Küche.

An diesem Abend wollen wir auch ein Kräutersalz herstellen, welches Du auch mit nach Hause nehmen kannst.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt.

Dauer: 1-2 Stunden

Kosten für diesen Abend: 25,00 Euro (inkl. Material, Snack und Getränke)

Anmeldung mit Personenanzahl bitte über das Kontaktformular am Ende der Seite.

15.05.2024  um 18.30 Uhr - Stiller Tor 34 - Maiwipfel und Holunderblüten

Maiwipfel und Holunderblüten stecken voller Kraft und wertvoller Inhaltsstoffe.
An diesem Abend zeige ich Dir, wie Du aus diesen Pflanzen einen heilsamen Sirup herstellen kannst und welche Möglichkeiten der Verarbeitung es noch gibt.

Wir stellen selbst etwas her, was Du mit nach Hause nehmen kannst. Lass Dich überraschen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt.

Dauer: 1-2 Stunden

Kosten für diesen Abend: 25,00 Euro (inkl. Material, Snack und Getränke)

Anmeldung mit Personenanzahl bitte über das Kontaktformular am Ende der Seite.

19.06.2024  um 18.30 Uhr - Stiller Tor 34 - Die vielseitige Pechsalbe

Viele gesunde Wirkstoffe hält uns die Fichte bereit, wie z.Bsp. als Sirup gegen Husten oder auch als Badezusatz.
An diesem Abend möchte ich jedoch auf die Salbe aus dem Harz der Fichte eingehen. Die Salbe hilft bei vielen Beschwerden wie Rheuma, kleinen Wunden, Muskelschmerzen usw. und ist sehr leicht herzustellen.

Wir stellen selbst eine Pechsalbe her, die Du mit nach Hause nehmen kannst. Lass Dich überraschen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt.

Dauer: 1-2 Stunden

Kosten für diesen Abend: 25,00 Euro (inkl. Material, Snack und Getränke)

Anmeldung mit Personenanzahl bitte über das Kontaktformular am Ende der Seite.

14.08.2024  um 18.30 Uhr - Stiller Tor 34 - Wir binden einen Kräuterstrauß

Aus heimischen Kräutern binden wir einen Kräuterstrauß. Es ist eine Zeit, in der Wildkräuter eine ganz besondere Heilkraft besitzen.
An diesem Abend erfährst Du etwas über diesen Brauch mit langer Tradition.
Welche Kräuter kommen in den Strauß und welche Bedeutung haben sie. Du bindest Deinen eigenen Kräuterstrauß, welchen Du mit nach Hause nehmen kannst.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt.

Dauer: 1-2 Stunden

Kosten für diesen Abend: 25,00 Euro (inkl. Material, Snack und Getränke)

Anmeldung mit Personenanzahl bitte über das Kontaktformular am Ende der Seite.

18.09.2024  um 18.30 Uhr - Stiller Tor 34 - Der wunderbare Brennessel

Schon Maria Treben nannte sie „Die große Heilerin“ unter den Wildpflanzen.
Ich möchte Dich auf eine Reise in die Welt der Brennnessel mitnehmen. Du wirst überrascht sein, welche vielfältigen Eigenschaften die Brennnessel hat und welche verborgenen Schätze sie bietet.
Du wirst begeistert sein, wie diese wertvolle Pflanze genutzt wird.  Lass dich inspirieren von den vielfältigen Rezepten und der wertvollen Geschmacksvielfalt.

Wir stellen selbst etwas her, was Du mit nach Hause nehmen kannst. Lass Dich überraschen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt.

Dauer: 1-2 Stunden

Kosten für diesen Abend: 25,00 Euro (inkl. Material, Snack und Getränke)

Anmeldung mit Personenanzahl bitte über das Kontaktformular am Ende der Seite.

16.10.2024 um 18.30 Uhr - Stiller Tor 34 -Räuchern  mit heimischen Kräutern

Das Räuchern war für die Menschen von jeher ein essentieller Bestandteil des Alltages. Überall auf der Welt räuchern die Menschen ihre Wohnstätten mit aromatischen Kräutern aus, um krankheitsbringende Erreger zu vertreiben und um sich und ihre Umgebung zu reinigen.
Nur in unserem Kulturkreis ist im letzten Jahrhundert das Wissen um das Räuchern fast völlig verloren gegangen. Mit Räuchern bezeichnet man das Verbrennen oder Verglimmen von aromatischen Substanzen.

An diesem Abend möchte ich Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten des Räucherns vorstellen, aber auch die Kräuter, die beim verräuchern ihre Wirkung entfalten.

Wir stellen selbst etwas her, was Du mit nach Hause nehmen kannst. Lass Dich überraschen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt.

Dauer: 1-2 Stunden

Kosten für diesen Abend: 25,00 Euro (inkl. Material, Snack und Getränke)

Anmeldung mit Personenanzahl bitte über das Kontaktformular am Ende der Seite.

11.12.2024  um 18.30 Uhr - Stiller Tor 34 - Weihnachtliche Mitbringsel

Was wir an diesem Abend herstellen, ist noch in Arbeit.

Wir stellen selbst etwas her, was Du mit nach Hause nehmen kannst. Lass Dich überraschen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt.

Dauer: 1-2 Stunden

Kosten für diesen Abend: 25,00 Euro (inkl. Material, Snack und Getränke)

Anmeldung mit Personenanzahl bitte über das Kontaktformular am Ende der Seite.

21.12.2024 um 18.30 Uhr - Stiller Tor 34 -Die Rauhnächte - eine magische Zeit im Jahreskreis

Am 21. Dezember wird die längste Nacht des Jahres gefeiert bzw. es wird gefeiert, dass von nun an wieder jeder Tag länger und heller wird.
Früher wurde das Haus mit immergrünen Zweigen geschmückt, Efeu und Wacholder. Das ist der Bezug zu unseren heutigen Weihnachtsbäumen und Adventskränzen. Es ist eine ganz besondere Zeit der Stille und des in sich Gehens.
Ich möchte Euch an diesem Abend diese besondere Zeit mit ihren Bräuchen und Ritualen näher bringen. Mit einem kleinen Loslassritual möchte ich mit euch das vergangene Jahr beenden und das neue Jahr willkommen heißen.

In gemütlicher Atmosphäre und einem Glas Tee oder Kakao können wir unsere Erfahrungen austauschen. Vielleicht hat der Eine oder Andere auch ein paar Plätzchen gebacken, die er für diesen Abend gerne mitbringen möchte.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt.

Dauer: 1-2 Stunden

Kosten für diesen Abend: 25,00 Euro (inkl. Material, Snack und Getränke)

Anmeldung mit Personenanzahl bitte über das Kontaktformular am Ende der Seite.

Anmeldung Kräuterworkshops

Wähle deinen/ deine Workshops

Vielen Dank für das Einreichen!

Berit Kladtke  Schmalkäller Kräuterfräle.jpg

Mehr Einblicke finden Sie in unserer Facebookgruppe
"Schmalkäller Kräuterfräle"

Sie haben Interesse und Freude an Kräutern und Heilpflanzen? Es ist wichtig, dass alte Wissen untereinander auszutauschen und wieder mehr im Einklang mit der Natur, alten Traditionen und den Jahreskreisfesten zu leben.

Alle Termine für die Jahresausbildung „Kräuterkunde“, Kräuterführungen und Workshops werden in unserer Facebookgruppe "Schmalkäller Kräuterfräle" bekannt geben.

Wir würden uns freuen, Sie willkommen heißen zu dürfen.

getrocknete Kräuter.jpg
bottom of page